Richtfest 2.0, zweiter Anbau an das Altenzentrum St. Elisabeth ist im Rohbau erstellt

Nach nur 4 Monaten Bauzeit konnte der zweite Anbau an das Altenzentrum St. Elisabeth am 03.02.2014 fertiggestellt werden. Vorangegangen waren zwei Monate Arbeit mit  komplizierten Erschließungs- und Sicherungsmaßnahmen.

In 6.000 Kubikmetern umbauten Raum entstehen 30 Bewohnerzimmern, Lagerräume und die neue Aussegnungshalle des anschließenden Pfarrfriedhofs St. Michael.
Bauherr Berthold Strunz und Architekt Volker Findt dankten dem Polier Norbert Strauch der Gebr. Lorenz GmbH aus Waltrop für die zügige und gute Arbeit. Nicht nur wegen des milden Winters konnte der Rohbau drei Wochen früher als geplant fertiggestellt werden.

Der Anbau soll im  September dieses Jahres den Bewohnern übergeben werden. Die Gesamtmaßnahme wird voraussichtlich im Juli 2015 fertiggestellt sein.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA